Rhabarber-Schmand-Kuchen


Nach dem Großeinkauf Rhabarber habe ich spontan letzte Woche noch einen Rhabarberkuchen für meine Kollegen gebacken. Lecker war’s….. 🙂

Rhabarber-Schmand-Kuchen

Zutaten:

200g Butter
160g Zucker (- Süßschnäbel sollten etwas mehr nehmen.)
Vanille (oder 2 P. V-Zucker)
4 Eier
150g Schmand
360g Mehl
2 TL Backpulver

~8 Stangen Rhabarer

Schritte:

#1 Rhabarber putzen und schälen und in kleine Stücke schneiden. Backform (zB Kastenform) etwas einfetten.

#2 Butter mit Zucker schaumig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Vanille und Schmand einrühren, bis alles verbunden ist. Anschließend Mehl mit Backpulver einrühren.

#3 Rhabarber mit einem Löffel unter die Teigmasse rühren und in die Backform füllen. Bei 150°C ca 30 Minuten backen.

YOU MIGHT ALSO LIKE

Gefüllte Datteln aus dem Orient
January 15, 2017
Manchmal muss es Schokolade sein
July 16, 2016
EM – Das Finale Nordirland : Schweden
July 10, 2016
Erdbeermuffins
July 10, 2016
Rhabarber-Mandel-Muffins
July 04, 2016
Spiegelei- Waffel
Spiegelei-Waffeln
March 28, 2016
glutenfreie Eierlikörtorte
Eierlikörtorte
March 27, 2016
Himbeershake
Himbeershake
March 26, 2016
Obstsalat
March 25, 2016

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.