Tag 10 – Tokyo


Heute war also mein erster richtiger Tag in Tokyo. Mit meinem Japan Rail Pass kann ich eine bestimmte Bahnlinie innerhalb Tokyos mitbenutzen, diese ist eine aringbahn, die innerhalb einer Stunde die komplette Stadt umrundet und mit der man fast überall hin kommt. Für die Fahrten mit den U-Bahnen / Metro muss man entweder eine sog. Pasmo- oder Suica-Karte kaufen. Diese lädt man dann auf und bezahlt je nach Strecke. Mit der PasmoKarte kann man die Tokyo Metro Bahnen nutzen, mit der Suica auch die Toei-Bahnen und Busse.

Ich habe die Karte an einem Automaten gekauft der sich auf Englisch umstellen lies. Und generell muss ich sagen, dass ich das Fähren mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht so kompliziert finde, wie manche sagen. Alles ist gut und auch meist in Englisch ausgeschildert. Die verschiedenen Linien haben unterschiedliche Farben und Namen und die Haltestellen sind jeweils mit dem Anfangsbuchstabe der Linie plus einer Durchnummerierung versehen.
Ich habe mich dann entschieden zunächst nach Roppongi zu fahren und dort evtl auf einen Gebäude mit Aussichtsplattform zu gehen. Nachdem mir dort aber zuviel los war,bin ich dann einfach mal weiter spaziert. Ich hätte mir einen Schritt- oder Kilometerzähler mitnehmen sollen, um meine gesamt gelaufenen Kilometer auszuwerten….. 😉
Tokyo Tower:
Und dann bin ich noch nach Harajuku gefahren, einen Hipviertel für Teenager  und verrückte Gestalten…. Oft findet man hier wohl total verrückt gekleidete Leute. Es war zwar einiges los, aber so richtig verrückt gekleidete habe ich nicht gesehen. Dafür die Klamotten in den Geschäften…

Es gab total viele Crêpe Geschäfte, mit jeglicher Füllung. Das coolste fand ich diesen Wagen, wo man sich vorher auf dem Plakat für ein Crêpe entscheidet, am Automaten bezahlt und sein Ticket, dann gegen den entsprechenden Crêpe eintauscht…

Und hier noch ein paar weitere Impressionen der Japaner:
Morgen ist ein neues Viertel angesagt, eure AK

YOU MIGHT ALSO LIKE

Gefüllte Datteln aus dem Orient
January 15, 2017
Ein Wochenende in Bremen
August 26, 2013
Tag 13 – Tokyo
July 04, 2013
Tag 12 – Tokyo
July 02, 2013
Tag 11 – Tokyo
July 02, 2013
Backwaren in Japan -die Zweite
June 29, 2013
Tag 9 – Kyoto
June 29, 2013
Tag 8 – Kyoto
June 29, 2013
Tag 7 – Kyoto
June 27, 2013

Hinterlasse einen Kommentar

Deine Emailadresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.